1

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

 

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Therme 1 Betriebsgesellschaft GmbH, Kurallee 1, D-94072 Bad Füssing.

 

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

 

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie Kreditkartenzahlung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.
  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

 

3. Versandkosten

Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

 

4. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

 

Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

 

Kreditkarte

Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

 

Paypal

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

 

5. Selbstabholung

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

 

6. Besondere Bedingungen für die Nutzung von Gutscheinen zum Selbstausdruck

6.1 Gutscheine zum Selbstausdruck werden elektronisch an den Kunden übermittelt. Die Gutscheine können nach dem Bestellvorgang vom Kunden am eigenen Drucker ausgedruckt werden.

 

6.2 Jeder Gutschein ist mit einem Strichcode versehen, der zur einmaligen Einlösung in der Therme 1 Bad Füssing berechtigt. Der einmalig verwertbare Code auf dem selbst audruckbaren Gutschein wird am Einlassbereich der Therme 1 elektronisch durch entsprechende Code-Scanner entwertet.

 

6.3 Die Therme 1 Bad Füssing garantiert die Einlösung von selbst ausgedruckten Gutscheinen nur mit lesbarem Strichcode. Der Benutzer ist dafür verantwortlich, dass dieser Strichcode in einer lesbaren Art und Weise ausgedruckt und nicht beschädigt wird.

 

6.4. Der Kunde ist berechtigt, von elektronisch übermittelten Gutscheinen je ein Druckexemplar zum Zwecke der bestimmungsgemäßen Verwendung anzufertigen. Reproduktionen und sonstige Vervielfältigungen zum Zwecke des Weiterverkaufs oder sonstigen Missbrauchs sind nicht gestattet. Die Therme 1 Bad Füssing behält sich das Recht vor, vom Käufer, dessen Gutschein von ihm oder Dritten aufgrund seines vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verschuldens unberechtigt reproduziert oder vervielfältigt wurde, den Ersatz jedweder Schäden aus der unberechtigten Reproduktion bzw. Vervielfältigung (einschließlich Vermögensschäden und / oder Kosten der Rechtsverteidigung bzw. Rechtsverfolgung) zu verlangen. Die Therme 1 haftet gegenüber dem Kunden nicht für Schäden aus der unbefugten Vervielfältigung und Einlösung sowie dem Missbrauch von selbst ausdruckbaren Gutscheinen.

 

6.5. Der Verkauf von selbst ausdruckbaren Gutscheinen zu kommerziellen Zwecken ist nicht gestattet.

 

7. Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

 

8. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

 

Zuletzt angesehene Produkte